Medizinischer Schlauch
Medizinischer Schlauch

SICHERE PRODUKTE
VON INNEN HERAUS

Warum Polygon Composite Medical Tubing?

Polymed Medical Tubing ist auf die Anforderungen Ihres spezifischen Produkts zugeschnitten und verbessert die Patientensicherheit und die Ergebnisse. Unsere Produkte sind in hohem Maße anpassbar für verschiedene Anwendungen, von Kanülen für die laparoskopische Chirurgie und Venenentnahmeverfahren bis hin zu Instrumententuben für die Roboterchirurgie.

Wesentliche Vorteile

  • Nicht leitende Materialien verringern das Schockrisiko für Patienten und machen es sicherer
  • Elektromagnetische Transparenz verhindert, dass elektronische Geräte behindert werden
  • Hervorragende Materialbeständigkeit bedeutet, dass die Kanüle Belastungen im medizinischen Bereich besser bewältigen kann als Standardmaterialien
  • Durch die Wärmeisolierung ist es angenehm zu berühren, sodass Sie es jederzeit verwenden können
  • Kundenspezifische Herstellungstechniken bedeuten, dass Ihr Produkt auf Ihre spezifischen Bedürfnisse zugeschnitten wird
Konfigurierbar, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen

PolyMed entspricht ISO-10993 und kombiniert leichte Materialien und starke physikalische Eigenschaften sowie strahlendurchlässige und dielektrische Eigenschaften, dünne Wände, Steifigkeit und Sterilisierbarkeit.

Anpassungen der Faserarchitektur; Für geflochtene, CW oder UD werden derzeit in vielen minimalinvasiven chirurgischen Eingriffen verwendet. Die Größen reichen von 3 mm bis 20 mm. PolyMed-Schläuche sind in Wandstärken von nur 0.23 mm erhältlich. Alle Schlauchprozesse können Anforderungen mit einem oder mehreren Lumen erfüllen. Es ist in Anwendungen wie:

  • Endoskopische / laparoskopische Geräte
  • Saug- / Bewässerungsgeräte
  • Elektrochirurgische Geräte

Das Team von Mediziningenieuren von Polygon arbeitet eng mit Geräteherstellern zusammen, um einzigartige und effektive Lösungen zu entwickeln.

Leistungsmerkmale

Die hauseigenen Konstruktions- und Leistungsingenieure von Polygon nutzen ihr umfassendes Wissen und ihre Erfahrung in der Verbundwissenschaft, um Sie bei der Bestimmung des besten Herstellungsprozesses, der besten Faserarchitektur, der besten Harzformulierungen und der besten Endbearbeitung zu unterstützen, um Ihre ideale Anwendung zu erstellen.

Architekturen umfassen:

  • Geflochten - eine Lösung für dünnwandige Schläuche
  • Umlaufend gewickelt - hochfester Schlauch mit Elastizität
  • Unidirektional - bietet überlegene Steifigkeit und zusätzliche Vorteile

Optimale Designeigenschaften können durch eine Vielzahl von kontinuierlichen Faserorientierungen und -strukturen erreicht werden.

  • Starre oder flexible Schläuche.
    • In einer flexiblen Konfiguration ist der PolyMed-Schlauch hoch belastbar und springt in seine ursprüngliche Form zurück. Metallgegenstücke können sich nach dem Überschreiten der Streckgrenze dauerhaft verbiegen und unbrauchbar werden.
    • Benötigen Sie ein starres Rohr? PolyMed kann auch so konfiguriert werden, dass es im Vergleich zu Edelstahl eine hohe Steifigkeit mit einem hervorragenden Verhältnis von Festigkeit zu Gewicht bietet.
  • PolyMed-Verbundrohre sind unter Beibehaltung der strukturellen Integrität hoch bearbeitbar und ermöglichen breite Fertigungsoptionen.
  • Die Größen reichen von 1 bis 20 mm Durchmesser mit einer Wandstärke von 0.254 mm.
„Polygon passt zu einer großartigen Nische für uns. Sie stellen ein pultrudiertes Rohr für eines unserer Geräte her, und das macht sonst niemand. Die Rohre von Polygon gaben uns alle Eigenschaften, die wir brauchten. “ Fortune 500 Medical Device Company Senior Sourcing Manager
Sie benötigen weitere Informationen?

Klicken Sie auf einen der unten stehenden Links oder rufen Sie uns an unter +1 574-586-3145.